Ritter des Wahnsinns (More Tales from the Forbidden Planet)

Peter Haining, Terry Pratchett, Philip K. Dick, Ray Bradbury, 1990


Peter Haining, Terry Pratchett, Philip K. Dick, Ray Bradbury: Ritter des Wahnsinns (More Tales from the Forbidden Planet, 1990) In den letzten Jahren erlebte die komische Phantastik einen kometenhaften Aufschwung. Zur wachsenden Popularität in Deutschland trugen dazu sicherlich auch die Veröffentlichungen Gefährliche Possen und Scheibenwahn bei. Nach dem bekannten Motto "Aller guten Dinge sind drei" will nun der Nachfolger Ritter des Wahnsinns in die Fußstapfen der erfolgreichen Vorgänger treten.
Im Vergleich zu seinen Vorläufern bezieht diese Auswahl ihr Material aus einem noch weitergesteckten Feld der humoristischen Literatur. Ging es in den beiden ersten Büchern noch überwiegend um Fantasy- und Science-fiction-Geschichten, so kommen diesmal die Beiträge aus drei weiteren Genres. Der erste Teil wurde absurden Geschichten gewidmet, während im zweiten historische Erzählungen gesammelt wurden, in denen die Fakten aus der Vergangenheit auf den Kopf gestellt werden. Der dritte Abschnitt präsentiert komische Kriminalgeschichten, in denen die Ausübung von Verbrechen meist vermasselt wird und die Verbrecher schlichtweg unfähig sind. Die Mischung dieser Themen erweist sich als kurzweilig und vergnüglich.
© 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften
 

"Ritter des Wahnsinns" Deutsch

Angebote bei Amazon
"Ritter des Wahnsinns" als Taschenbuch bei Amazon Taschenbuch, 379 Seiten (Heyne) gebraucht ab 0,68 €

"More Tales from the Forbidden Planet" Englisch

Angebote bei Amazon
Taschenbuch, 288 Seiten (Titan Books Ltd) gebraucht ab 3,61 €

Die Preisangaben sind ohne Gewähr und können variieren. Sie werden vor dem Kauf noch einmal aktuell angezeigt. Diese Preisinformationen stammen vom 10.11.2018.